Inhaltsverzeichnis: Selbständige in der Rentenversicherung

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Selbständige in der Rentenversicherung

3. Entgeltpunkte als Grundlage für persönliche Entgeltpunkte Den persönlichen Entgeltpunkten liegt die Summe der Entgeltpunkte für Beitragszeiten, beitragsfreie Zeiten und ggf. für einen Zuschlag oder Abschlag aus einem Versorgungsausgleich bei Ehescheidung oder Rentensplitting unter Ehegatten, für Zuschläge aus der Zahlung von Beiträgen gem. § 187a bei vorzeitiger Inanspruchnahme einer Rente wegen Alters oder bei Abfindung von Anwartschaften auf betriebliche Altersversorgung, für Arbeitsentgelt aus geringfügiger versicherungsfreier Beschäftigung, für Arbeitsentgelt aus nicht gem. einer Vereinbarung über flexible Arbeitszeitregelungen verwendete Wertguthaben und für Zuschläge an Entgeltpunkten aus Beiträgen nach Beginn einer Rente wegen Alters zugrunde (vgl. 2.4). Die Einzelwerte sind in einer Schlussrechnung zu addieren und mit dem Zugangsfaktor zu vervielfältigen. Das Ergebnissind die persönlichen Entgeltpunkte bzw. die persönlichen Entgeltpunkte (Ost).

zurück zu: 2.5.2 Zugangsfaktor größer als 1,0

weiter zu: 3.1 Entgeltpunkte für Beitragszeiten

 

 

Quelle: Deutsche Rentenversicherung

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Selbständige in der Rentenversicherung


Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter

Buchhaltungssoftware MS Buchhalter downloaden und kostenlos testen
EÜR & Bilanz Version
Jetzt kostenlos testen

Kostenlose Steuerrechner online
Kostenlose Steuerrechner
Steuerrechner24.de

steuer.org